Auslaufendes Gefahrgut

Datum: 24. Oktober 2020
Alarmzeit: 10:48 Uhr
Alarmierungsart: DME, Sirene, Telefon
Art: Hilfeleistung
Einsatzort: Werdorf
Alarmierte Kräfte: Stadtbrandinspektor (01), Feuerwehr Werdorf
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ehringshausen (Löschwasserkonzept LDK), Untere Wasserbehörde


Einsatzbericht:

Am heutigen Samstagvormittag wurden unsere Einsatzkräfte aus Werdorf und der Stadtbrandinspektor zu einem Gefahrguteinsatz gerufen. Ca 300 Liter eines Betonzusatzstoffes flossen in die Kanalisation. Nach Rücksprache mit der unteren Wasserbehörde, dem Klärwerk und einer Spezialfirma wurde der Kanal durch die Feuewehr gespült. Hierfür kam ein Löschwasser-Container des Lahn-Dill-Kreises, welcher bei der Feuerwehr Ehringshausen stationiert ist, zum Einsatz. Die restliche Flüssigkeit wurde im Anschluss von einer Fachfirma umgepumpt.

Menü schließen