Flächenbrand

Datum: 4. September 2022
Alarmzeit: 2:40 Uhr
Art: Brandeinsatz
Einsatzort: Aßlar
Alarmierte Kräfte: Stadtbrandinspektor (01), Feuerwehr Aßlar, Feuerwehr Berghausen, Feuerwehr Werdorf
Weitere Kräfte: Polizei


Zum Einsatz:

Erneut Flächenbrand im Bereich Nordtangente in Aßlar

Weithin sichtbare Flammen und Rauchentwicklung im Bereich der Nordtangente in Aßlar. Dieses Bild bot sich den Einsatzkräften der Feuerwehr Aßlar in der Nacht zum 04. September gegen 2:30 Uhr zum mittlerweile zweiten Mal. 33 Einsatzkräfte der Stadtteilfeuerwehren Aßlar, Berghausen und Werdorf brachten den Brand zügig unter Kontrolle. Zum Einsatz kamen neben 7 Strahlrohren auch Feuerpatschen, Löschrucksäcke und ein Wasserwerfer. Übrig bleiben etwa 3000qm verbrannte Erde. Am 23.08. verbrannten in unmittelbarer Nähe bereits 200qm Vegetation. Inklusive Nachlösch- und Aufräumarbeiten zog sich die Nacht für einige Einsatzkräfte bis 6 Uhr morgens.

Informationen zur Brandursache sind bei der Polizeidirektion Mittelhessen anzufragen.

Bericht: Feuerwehr Aßlar
Bilder: Feuerwehr Aßlar

Ansprechpartner zur Mitteilung:
presse@feuerwehr-asslar.de

Menü schließen