Türöffnungstraining bei der Polizei

Türöffnung mal anders…

…hieß es für 23 Einsatzkräfte der Kernstadt, die am 12. Februar 2019 an einem Türöffnungstraining der Abteilung V-35 Einsatztraining beim Polizeipräsidium Mittelhessen teilgenommen haben.
Das Türöffnungstraining zeigte uns neue Möglichkeiten der Türöffnung mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln, welche wir in unsere Arbeit einfließen lassen werden. Den Einsatztrainern der Polizei steht hierfür eine spezielle Übungstür zur Verfügung, welche ein Aufbrechen realistisch (insbesondere im Bezug auf den benötigten Kraftaufwand) aber ohne Schäden an der Tür ermöglicht. Trainiert wurde das gewaltsame Öffnen einer Tür von beiden Seiten. Im Fokus stand die Verwendung des sogenannten „Halligan Tools“, einem Spezialwerkzeug der Feuerwehr, welches eine besondere Form einer Brechstange darstellt.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an die beiden Einsatztrainer Adam und Sylvester für den spannenden und lehrreichen Abend.

Menü schließen