Verkehrsunfall

Datum: 23. Februar 2022
Alarmzeit: 6:42 Uhr
Art: Hilfeleistung
Einsatzort: Aßlar
Alarmierte Kräfte: Stadtbrandinspektor (01), Feuerwehr Aßlar
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Zum Einsatz:

Pressemeldung
Freiwillige Feuerwehr Aßlar
23.02.2022

Verkehrsunfall endet auf Leitplanke

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Roller und einem PKW auf der B277a in Aßlar wurden am frühen Mittwochmorgen zwei Personen verletzt. Beide Unfallbeteiligten wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus abtransportiert. Der PKW fuhr bei dem Unfall auf die Leitplanke auf, wobei diese und der Unterboden des Fahrzeuges beschädigt wurden. Die Feuerwehr Aßlar sicherte die Einsatzstelle ab und beseitigte ausgelaufene Betriebsmittel. Das Unfallfahrzeug konnte von einem Abschleppwagen von der Leitplanke gehoben werden. Wegen des Einsatzes musste die Brücke der B277a zwischen 6:30 Uhr und 8:00 Uhr einseitig gesperrt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Aßlar mit 12 Einsatzkräften, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei.

Bericht: Feuerwehr Aßlar
Bilder: Feuerwehr Aßlar

Ansprechpartner zur Mitteilung:
presse@feuerwehr-asslar.de

Menü schließen